Knorpelaufbau

Knorpel ist eine weiche, biegsame Gewebeart. Sie überzieht die Knochenendstücke in den Gelenken und ermöglicht so ein aufeinander Gleiten. Sie dient als Puffer um Stöße abzufangen. Beim Knorpelaufbau spielt dessen Versorgung mit Nährstoffen eine wichtige Rolle, da der Knorpel nicht durch den Blutkreislauf sondern über die Gelenkschmiere versorgt wird. Die Gelenkschmiere ist für das Gelenk unverzichtbar, weil sie Gelenkkopf und -pfanne puffert und schützt. Dem Knorpelgewebe sämtliche Nährstoffe liefert und für den Abtransport von Abfallstoffen aus dem Gelenkspalt sorgt. Die Gelenkschmiere garantiert wiederum, dass die Knorpelflächen ohne Reibung übereinander gleiten. Wird der Knorpel nun nicht mehr ausreichen mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt wird er rau und rissig. Es entstehen so genannte Exophyten (Knöcherne Ausstülpungen). Der Gelenkknorpel wird zunehmend geschädigt, was zur Instabilität führt. Dies versucht der Körper mit der weiteren Neubildung von Knochen auszugleichen und Deformitäten entstehen. Die Gelenkflächen reiben bei jeder Bewegung, wie Zahnräder, die sich ineinander verkeilen.

Mit Hilfe der Anwendung mit der Energie- & Photonen-Therapie lässt sich zum einen über die Durchblutungssteigerung, zum anderen durch die elektromotorische Kraft, die eine verstärkte Ionen Bewegung auch direkt, innerhalb des Gelenkspalts bewirkt, eine erneute Sauerstoff- und Nährstoffversorgung des Knorpels wieder herstellen. Dies ist besonders wichtig bei traumatischen Knorpelverletzungen, also Verletzungen, die durch Gewalteinwirkung (Unfälle) entstanden sind, denn die Reparationsphase wird hierbei erheblich verkürzt.

Für aktive Sportler ist die Vitaltherapie eine ausgezeichnete vorbeugende Maßnahme, um einem Energiedefizit der durch das Training beanspruchten Knorpelzellen vorzubeugen und damit die Verletzungsanfälligkeit und den Knorpelabbau durch extreme Belastung zu reduzieren. Für den Kranken mit bereits abgenutztem Knorpel ist es die optimale Möglichkeit langsam (bis zu 7 Jahren) und allmählich Knorpel wieder auf zu bauen oder einen weiteren Verschleiß zu verhindern.

Empfohlen: Lokal: Photonen-Energiefeld-Programm 3, 25% -100%, 10 Min. mehrmals täglich. Für die Nacht: Energiefeld-Programm 4, 50%, 30 Min. + Nacht-Programm

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt